Über Mich

Q56A9458_klein Mag. Miriam Limberg

Konflikte in offener Weise, möglichst gerecht und langanhaltend zu lösen, ist einer der Grundvoraussetzungen für gute zwischenmenschliche Beziehungen. Während meines Studiums der Rechtswissenschaften und der Tätigkeit in verschiedenen Rechtsabteilungen im privaten wie öffentlichen Bereich erkannte ich, dass wahre Gerechtigkeit und Fairness nur selten mithilfe eines Richterspruchs zustande kommen, da dieser einen „Gewinner“ und einen „Verlierer“ fordert.

Ich wechselte daher – eigentlich durch einen Zufall – in einen weit konsensorientierteren und „vermittelnderen“ Beruf, nämlich in die Immobilien-Vermittlung. Zur selben Zeit begann ich eine Mediations-Ausbildung, die ich in den Jahren 2011 bis 2013 absolvierte und mit „Auszeichnung“ abschloss. Seither bin ich im Rahmen des Einzelunternehmens Real Mediation e.U. als Mediatorin aktiv, und auch in die Liste der Mediatoren beim Bundesministerium für Justiz (www.mediatorenliste.justiz.gv.at) eingetragen. Mein Tätigkeitsbereich erstreckt sich ausschließlich auf die Bereiche „Immobilien- und Wirtschafts-Mediation“.

Konfliktlösung durch Mediation bietet die Möglichkeit, eine für alle Beteiligten dauerhaft zufriedenstellende Lösung zu schaffen, die langfristig anhält und neue Sichtweisen zu einem gemeinsamen Weg eröffnen kann. Durch das gemeinsame Erarbeiten von Lösungen ergibt sich gelegentlich, dass sich andere (offensichtliche oder verborgene) Themen, die mit dem eigentlichen Konflikt in Zusammenhang stehen, ebenfalls klären. Durch diese Ganzheitlichkeit der Themenbewältigung wird im Idealfall eine „win-win“-Situation für alle Beteiligten geschaffen, die ein langfristiges Miteinander ermöglicht.

Bei der Konfliktlösung spielen die kulturellen und sprachlichen Hintergründe der Beteiligten oft eine wichtige Rolle. Denn das nicht gesprochene (und folglich oft missverstandene) Wort und die kulturelle Diversität kann zu Missverständnissen führen und Konflikte und Emotionen lassen sich am besten in der Muttersprache lösen. Aufgrund meiner internationalen Schulausbildung bin ich zweisprachig aufgewachsen (Deutsch und Englisch) und biete ich daher besonders gerne auch Immobilien- oder Wirtschaftsmediation mit internationalen Beteiligten bzw auf Englisch an.

Das „Miteinander“ der Limbergs

Neben meiner Tätigkeit als Mediatorin gründete ich gemeinsam mit meinem Ehemann, Dr. Clemens Limberg, die „Limberg Real Estate Group“ (www.limberg.at), die sich als umfassender Dienstleiter im Bereich Immobilien versteht und die wichtigsten Dienstleistungen „rund um Immobilien“ anbietet, nämlich: Immobilienvermittlung, Rechtsberatung, Immobilienentwicklung, Immobilienberatung, Aus- und Weiterbildungen im Immobilienbereich und Immobilien-Verwaltung.

Die sich wechselseitig befruchtenden Bereiche, die daraus folgenden Synergien, Spezialkenntnisse und unterschiedliche Herangehensweisen ermöglichen eine umfassende und optimale Abdeckung sämtlicher Themen rund um Immobilien. Ziel ist es, dem Kunden die Freude an seiner Immobilie und deren Wirtschaftlichkeit (wieder) zu geben und ihm, in dem Ausmaß in dem er es wünscht, alles andere damit in Zusammenhang Stehende weitgehend abzunehmen.

Vector Logo Template - Real Estate - Immobilien Logo